Konjugation vorüberschwimmen, Deutsches Verb konjugieren: Indikativ, Zukunft, Partizip, Konjunktiv | Konjugation deutscher Verben

X
Konjugieren
Werkzeugkiste: Tabellen

Das Verb hat mehrere Konjugationsvarianten, die verschiedene Bedeutungen haben könnten. Bitte verwenden Sie das Menü, um eine oder alle Varianten auszuwählen.

Werbung

Indikativ

Präsens

  • ich schwimme vorüber
  • du schwimmst vorüber
  • er/sie/es schwimmt vorüber
  • wir schwimmen vorüber
  • ihr schwimmt vorüber
  • Sie schwimmen vorüber

Präteritum

  • ich schwamm vorüber
  • du schwammst vorüber
  • er/sie/es schwamm vorüber
  • wir schwammen vorüber
  • ihr schwammt vorüber
  • Sie schwammen vorüber

Futur I

  • ich werde vorüberschwimmen
  • du wirst vorüberschwimmen
  • er/sie/es wird vorüberschwimmen
  • wir werden vorüberschwimmen
  • ihr werdet vorüberschwimmen
  • Sie werden vorüberschwimmen

Perfekt

  • ich bin vorübergeschwommen
  • du bist vorübergeschwommen
  • er/sie/es ist vorübergeschwommen
  • wir sind vorübergeschwommen
  • ihr seid vorübergeschwommen
  • Sie sind vorübergeschwommen

Plusquamperfekt

  • ich war vorübergeschwommen
  • du warst vorübergeschwommen
  • er/sie/es war vorübergeschwommen
  • wir waren vorübergeschwommen
  • ihr wart vorübergeschwommen
  • Sie waren vorübergeschwommen

Futur II

  • ich werde vorübergeschwommen sein
  • du wirst vorübergeschwommen sein
  • er/sie/es wird vorübergeschwommen sein
  • wir werden vorübergeschwommen sein
  • ihr werdet vorübergeschwommen sein
  • Sie werden vorübergeschwommen sein

Konjunktiv I

Präsens

  • ich schwimme vorüber
  • du schwimmest vorüber
  • er/sie/es schwimme vorüber
  • wir schwimmen vorüber
  • ihr schwimmet vorüber
  • Sie schwimmen vorüber

Futur I

  • ich werde vorüberschwimmen
  • du werdest vorüberschwimmen
  • er/sie/es werde vorüberschwimmen
  • wir werden vorüberschwimmen
  • ihr werdet vorüberschwimmen
  • Sie werden vorüberschwimmen

Perfekt

  • ich sei vorübergeschwommen
  • du seiest vorübergeschwommen
  • er/sie/es sei vorübergeschwommen
  • wir seien vorübergeschwommen
  • ihr seiet vorübergeschwommen
  • Sie seien vorübergeschwommen

Konjunktiv II

Futur II

  • ich werde vorübergeschwommen sein
  • du werdest vorübergeschwommen sein
  • er/sie/es werde vorübergeschwommen sein
  • wir werden vorübergeschwommen sein
  • ihr werdet vorübergeschwommen sein
  • Sie werden vorübergeschwommen sein

Präteritum

  • ich schwämme vorüber
  • du schwämmest vorüber
  • er/sie/es schwämme vorüber
  • wir schwämmen vorüber
  • ihr schwämmet vorüber
  • Sie schwämmen vorüber
  • ich schwömme vorüber
  • du schwömmest vorüber
  • er/sie/es schwömme vorüber
  • wir schwömmen vorüber
  • ihr schwömmet vorüber
  • Sie schwömmen vorüber

Futur I

  • ich würde vorüberschwimmen
  • du würdest vorüberschwimmen
  • er/sie/es würde vorüberschwimmen
  • wir würden vorüberschwimmen
  • ihr würdet vorüberschwimmen
  • Sie würden vorüberschwimmen

Plusquamperfekt

  • ich wäre vorübergeschwommen
  • du wärest vorübergeschwommen
  • er/sie/es wäre vorübergeschwommen
  • wir wären vorübergeschwommen
  • ihr wäret vorübergeschwommen
  • Sie wären vorübergeschwommen

Futur II

  • ich würde vorübergeschwommen sein
  • du würdest vorübergeschwommen sein
  • er/sie/es würde vorübergeschwommen sein
  • wir würden vorübergeschwommen sein
  • ihr würdet vorübergeschwommen sein
  • Sie würden vorübergeschwommen sein

Imperativ Präsens

  • schwimm (du) vorüber
  • schwimmen wir vorüber
  • schwimmt ihr vorüber
  • schwimmen Sie vorüber
  • schwimme (du) vorüber
  • schwimmen wir vorüber
  • schwimmt ihr vorüber
  • schwimmen Sie vorüber

Partizip

Präsens

  • vorüberschwimmend

Perfekt

  • vorübergeschwommen

Infinitiv

Präsens

  • vorüberschwimmen

Perfekt

  • vorübergeschwommen sein

zu + Infinitiv

  • vorüberzuschwimmen
Werbung
vorüberschwimmen Konjugation deutscher Verben: Partizip, Zukunft, Präsens, Konjugationstabellen.
Übersetze vorüberschwimmen im Kontext und erhalte die Definition.
Ähnliche Verben: anschwimmen, davonschwimmen
Text in Zwischenablage kopiert
Werbung