Konjugation Portugiesisch: Zukunft, Partizip, Konjugationstabellen | Konjugation von portugiesichen Verben

Konjugieren
Toolbox: Tabellen

Verbkonjugation auf portugiesisch

Die meisten portugiesischen Verben enden auf eine von drei Endungen: - er, - ar oder - ir und folgen dann den bestimmten Konjugationsregeln der jeweiligen Gruppe. Um ein regelmäßiges portugiesisches Verb zu konjugieren, müssen Sie dem Verbstamm verschiedene Endungen anfügen, die von Person, Modus und Zeit abhängen. Außerdem gibt es im Portugiesischen einige unregelmäßige Verben, wie ""dar"", ""achar"", ""fazer"" oder ""ir"", bei denen bei der Konjugation auch der Wortstamm verändert wird.

Um ein portugiesisches Verb zu konjugieren, tragen Sie dessen Infinitiv (z.B.: ""querer"", ""achar"") oder eine konjugierte Form wie ""acho"", ""esteve"" oder ""querido"" ein. Der Portugiesisch-Konjugator erkennt auch reflexive Formen wie ""verse"".

Die portugiesischen Konjugationstabellen basieren auf mehreren Modellen. Sie können auf die jeweilige Sektion klicken, um mehr zu erfahren.

Mit dem Konjugator können Sie jedes beliebige Verb konjugieren, solange es mit einem existierenden Konjugationsmodell korreliert. Das Verb kann erfunden sein, Tippfehler beinhalten oder auch ein Modewort sein wie “googlar”, “linkar” oder “escanear”, das in unsere Konjugaturtabellen noch nicht aufgenommen wurde.

Play video

Konjugieren Sie ein Verb auf Französisch, auf Englisch, auf Spanisch, auf Deutsch, auf Italienisch, oder auf Hebräisch mit Übersetzung und Definition.

Werbung
Werbung