Konjugation Verb nicht verbleiben

X
Konjugieren

Hilfsverb: sein

Andere Formen: verbleiben/sich verbleiben

Unregelmäßige Konjugation für Verben mit Endung -eiben - Vokalwechsel zwischen Stamm des Präsens (ich bleibe), Stamm des Präteritums (ich blieb) und Stamm des Perfekts (geblieben)

Werbung

Indikativ

Präsens

  • ich verbleibe nicht
  • du verbleibst nicht
  • er/sie/es verbleibt nicht
  • wir verbleiben nicht
  • ihr verbleibt nicht
  • Sie verbleiben nicht

Präteritum

  • ich verblieb nicht
  • du verbliebst nicht
  • er/sie/es verblieb nicht
  • wir verblieben nicht
  • ihr verbliebt nicht
  • Sie verblieben nicht

Futur I

  • ich werde nicht verbleiben
  • du wirst nicht verbleiben
  • er/sie/es wird nicht verbleiben
  • wir werden nicht verbleiben
  • ihr werdet nicht verbleiben
  • Sie werden nicht verbleiben

Perfekt

  • ich bin nicht verblieben
  • du bist nicht verblieben
  • er/sie/es ist nicht verblieben
  • wir sind nicht verblieben
  • ihr seid nicht verblieben
  • Sie sind nicht verblieben

Plusquamperfekt

  • ich war nicht verblieben
  • du warst nicht verblieben
  • er/sie/es war nicht verblieben
  • wir waren nicht verblieben
  • ihr wart nicht verblieben
  • Sie waren nicht verblieben

Futur II

  • ich werde nicht verblieben sein
  • du wirst nicht verblieben sein
  • er/sie/es wird nicht verblieben sein
  • wir werden nicht verblieben sein
  • ihr werdet nicht verblieben sein
  • Sie werden nicht verblieben sein

Konjunktiv I

Präsens

  • ich verbleibe nicht
  • du verbleibest nicht
  • er/sie/es verbleibe nicht
  • wir verbleiben nicht
  • ihr verbleibet nicht
  • Sie verbleiben nicht

Futur I

  • ich werde nicht verbleiben
  • du werdest nicht verbleiben
  • er/sie/es werde nicht verbleiben
  • wir werden nicht verbleiben
  • ihr werdet nicht verbleiben
  • Sie werden nicht verbleiben

Perfekt

  • ich sei nicht verblieben
  • du seiest nicht verblieben
  • er/sie/es sei nicht verblieben
  • wir seien nicht verblieben
  • ihr seiet nicht verblieben
  • Sie seien nicht verblieben

Konjunktiv II

Präteritum

  • ich verbliebe nicht
  • du verbliebest nicht
  • er/sie/es verbliebe nicht
  • wir verblieben nicht
  • ihr verbliebet nicht
  • Sie verblieben nicht

Futur I

  • ich würde nicht verbleiben
  • du würdest nicht verbleiben
  • er/sie/es würde nicht verbleiben
  • wir würden nicht verbleiben
  • ihr würdet nicht verbleiben
  • Sie würden nicht verbleiben

Plusquamperfekt

  • ich wäre nicht verblieben
  • du wärest nicht verblieben
  • er/sie/es wäre nicht verblieben
  • wir wären nicht verblieben
  • ihr wäret nicht verblieben
  • Sie wären nicht verblieben

Partizip

Futur II

  • ich würde nicht verblieben sein
  • du würdest nicht verblieben sein
  • er/sie/es würde nicht verblieben sein
  • wir würden nicht verblieben sein
  • ihr würdet nicht verblieben sein
  • Sie würden nicht verblieben sein

Präsens

  • nicht verbleibend

Perfekt

  • nicht verblieben

Infinitiv

Präsens

  • nicht verbleiben

Perfekt

  • nicht verblieben sein
Werbung
nicht verbleiben Konjugation von Verben in allen Zeiten, Modi und Personen.
Suche die Definition und die Übersetzung im Kontext von "nicht verbleiben", mit echten Kommunikationsbeispielen.
Ähnliche Verben: schreiben, betreiben, vorschreiben
Werbung